• Menü
  • Lisa-Naomi Meller

    Jahrgang: 2000

    Studiengang: Linguistik B. A.

    bei luhze seit: Oktober 2019

    Ressortleiterin „Rätsel“

    Ich habe mit dem Schreiben begonnen, nachdem ich mit 12 Jahren alle Harry-Potter-Bände hintereinander durchgelesen und daraufhin beschlossen habe: „Ich schreibe jetzt auch sowas.“ Das Ergebnis war eine Geschichte mit immerhin 50 Seiten über einen Drachen, der in Stonehenge eingesperrt war. Jetzt bei luhze enthalten meine Texte zwar weniger Magie, aber dafür mehr interessante Dinge über die reale Welt da draußen.

    Ich bin bei luhze, weil es keine bessere Konfrontationstherapie für meine Telefonangst gibt und ich hier sehr viele spannende Dinge lerne.

    Leipzig braucht luhze, weil Print lebt.

    Artikel

    September 2020

    Zug, Land, Fluss22. September 2020

    Juni 2020

    Koloniale Sprache17. Juni 2020

    Mai 2020

    Hol dir die Mensa nach Hause19. Mai 2020

    April 2020

    Immergut: Die fabelhafte Welt der Amélie15. April 2020

    März 2020

    Weniger ist mehr15. März 2020

    Februar 2020

    „Keine Einzeltäter“21. Februar 2020

    Januar 2020

    Nie wieder Flugscham17. Januar 2020

    Dezember 2019

    Geschichte reimt sich26. Dezember 2019

    Oktober 2019

    Lateinamerikanische Filmtage: Eine Reise auf die andere Seite des Atlantiks31. Oktober 2019