• Menü
  • Die rote Pille

    Facebook wird Meta, das Netz rastet aus. Doch statt auf Skandale sollten wir uns lieber darauf fokussieren, was dieser revolutionäre Vorstoß für unsere Gesellschaft bedeutet, findet Kolumnist Dennis.

    Kolumne | 28. November 2021

    Verantwortung – Von Nähe und Distanz

    Wie fühlt es sich an in diesen Zeiten über die eigene Rolle in der Gesellschaft nachzudenken? Kolumnist Jeremias versucht sich der Komplexität dieser Frage anzunähern.

    Kolumne | 21. November 2021

    Wer entscheidet, ob ich abtreiben darf?

    Kolumnistin Theresa erhofft sich von einer neuen Ampel-Koalition die Streichung des Schwangerschaftsabbruchs aus dem Strafgesetzbuch und wünscht sich eine Neuregelung in Richtung Selbstbestimmung.

    Kolumne | 14. November 2021

    Wie viel Realität ist nötig?

    Kolumnistin Adefunmi glaubt, dass ethische Fragen zu genetischen Zukunftstechnologien mehr in der Gesellschaft diskutiert werden müssen. Dabei sieht sie Serien wie „Biohackers“ in der Verantwortung.

    Kolumne | 7. November 2021

    Komfortzonen sind zum Verlassen da

    Im Sommer verließ Kolumnistin Leoni nicht nur das Land, sondern auch ihre Komfortzone. Warum sie immer noch konfessionslos ist und schlechte Erfahrungen manchmal zu guten werden.

    Kolumne | 24. Oktober 2021

    Können wir auf Dauer funktionieren?

    Während sie selbst am Strand liegt, dreht sich zuhause alles um dieselben Fragen. Aus 2000 Kilometer Distanz versucht Kolumnistin Leoni sich in Herzensangelegenheiten von Freund*innen hineinzudenken.

    Kolumne | 10. Oktober 2021

    Macker, macht die Mukke leiser!

    Kolumnistin Greta bemerkt, wie trotz DeutschrapMeToo immer noch gerne weggeschaut wird und Tätern weiterhin eine Plattform geboten wird.

    Kolumne | 3. Oktober 2021

    La dolce vita

    Wie es ihm gelang, 25 Jahre lang das angenehmste Land Europas zu meiden? Auf diese Frage findet Franz in seiner Urlaubskolumne keine Antwort. Dafür geht es um Corona, Gewalt und Mobilitätswandel.

    Kolumne | 26. September 2021

    Über Umwege

    Belästigung war in einigen Kolumnen Thema. Für viele Menschen ist sie das auch abseits dieses Formats. Kolumnistin Sara denkt darüber nach, ob es ein richtiges Reagieren auf falsches Verhalten gibt.

    Kolumne | 19. September 2021