• Menü
  • Möglicher Sommer ohne Semester

    Die Universität Leipzig bietet von der Krise betroffenen Studierenden die Möglichkeit, dieses Semester nicht an die Regelstudienzeit anzurechnen. An der HTWK herrscht diesbezüglich noch Unsicherheit.

    Corona Hochschulpolitik | 11. Mai 2020

    „Sehe kaum eine Möglichkeit zur Unterstützung”

    Oberbürgermeister Burkhard Jung trat im März seine dritte Amtszeit an. Im Interview mit luhze spricht er über Studierende und Leipzig in der Coronakrise.

    Corona Interview | 25. Mai 2020

    Leere Träume

    Unbezahlte Praktika sind mühsam. Deshalb lohnt es sich anschließend Traum und Realität neu zu sortieren, findet Kolumnistin Hannah.

    Kolumne | 24. Mai 2020

    Immergut: „Schuld und Sühne“

    Wir verraten euch weiterhin wöchentlich die besten Medien, um den Quarantäneblues zu vertreiben – diese Woche der Roman „Schuld und Sühne“ (auch „Verbrechen und Strafe“) von Fjodor Dostojewskij.

    Kultur | 20. Mai 2020

    Mensen öffnen wieder

    Das Leipziger Studentenwerk hat die Öffnung der meisten Mensen in Leipzig bekanntgegeben. Dabei sollen Einschränkungen und Schutzmaßnahmen die Verbreitung des Coronavirus verhindern.

    Corona Hochschulpolitik | 20. Mai 2020

    Hol dir die Mensa nach Hause

    Damit die Studierenden trotz geschlossener Mensen nicht verhungern, lädt das Studentenwerk auf seiner Webseite die bisher wohlgehüteten Rezepte hoch. Wir haben vier davon für euch ausprobiert.

    Campuskultur | 19. Mai 2020

    Doch die Türen bleiben erstmal zu

    Während Geschäfte des Einzelhandels unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln wieder öffnen, bleiben Kultureinrichtungen weiterhin unbespielt. Seit dem 19. März sind Veranstaltungen untersagt.

    Corona Kultur Leipzig | 19. Mai 2020