• Menü
  • Geschichten haben viele Formen

    10 Jahre Manga-Comic-Con: von der Artist Alley bis hin zum Comic-Shop, zwischen farbenfrohen Ständen und kreativen Cosplays – die MCC ist und bleibt ein Highlight der Buchmesse.

    Kultur | 14. April 2024

    Die Angst vor der Ablehnung

    Kolumnistin Hannah nimmt euch mit auf ihrer Reise der Selbstreflektion in puncto People-Pleasing.

    Kolumne | 14. April 2024

    Fahrräder, Fritten und Flachland?

    Unter dem Motto „Alles außer flach“ zeigten die Niederlande/Flandern als Gastland der diesjährigen Buchmesse, dass sie mehr als nur die typischen Klischees zu bieten haben.

    Kultur | 13. April 2024

    Die Känguru-Klassiker

    Am letzten Buchmesseabend stehen viele Menschen mit Schildern mit der Aufschrift „Suche Karten“ vor dem Schauspiel, denn die Lesung aus den „Känguru-Klassikern“ von Marc-Uwe Kling ist ausverkauft.

    Kultur | 13. April 2024

    Das Kommen eines Gottes

    Seit Ende Februar läuft Dune Part Two in den Kinos. Der zweite Teil von Denis Villeneuves Dune Projekt hat sehr mit Frank Herberts Buchvorlage von 1965 zu kämpfen, ist aber trotzdem ein totales Brett.

    Film | 11. April 2024

    15 Jahre außerhalb der Komfortzone

    Die ehemalige Gefängnisinsassin und geniale Pianistin Jenny schwankt in 15 Jahre zwischen dem Glauben zu Gott und dem Glauben an die Rache.

    Film | 11. April 2024

    Diskrepante Drogenkultur

    Die Cannabis-Legalisierung ist da, viele sind damit unzufrieden. Zu hoch sei das Risiko. Kolumnist Maurice fragt sich, ob unser Umgang mit anderen, bereits legalen Drogen nicht auch schädlich ist.

    Kolumne | 7. April 2024

    Und was ist ein hässliches Ausländerkind?

    Toxische Pommes erzählt in ihrem Debütoman „Ein schönes Ausländerkind“ die Geschichte einer Tochter, deren Eltern versuchen, ihren Platz in Österreich zu finden, und sich dabei selbst verlieren.

    Kultur | 5. April 2024

    „Altern ist politisch“

    Didier Eribon war am 21. März zu Gast im Schauspiel Leipzig und sprach mit Vanessa Vu über seine Neuerscheinung „Eine Arbeiterin. Leben, Alter und Sterben“.

    Kultur | 5. April 2024

    Die Geschichten hinter Geschichten

    Die Leipziger Buchmesse präsentiert in erster Linie Neuerscheinungen. Wer jedoch nach älterer Literatur sucht, wird auf der Antiquariatsmesse fündig.

    Kultur | 2. April 2024