• Menü
  • Archiv – Seite 2

    Die passive Aggressivität der Deutschen

    Warnung: Kleiner Rage incoming. Unsere Kolumnistin Annika muss was loswerden. Darüber, wie passiv aggressiv hier bei uns miteinander kommuniziert wird. Und darüber, dass man das auch sein lassen kann.

    Kolumne | 28. April 2024

    Männer in der Gegenwart

    „Männlichkeiten Verraten!“ von Kim Posster lässt tief in patriarchale Strukturen Blicken. Er zeigt die Probleme der Männlichen linken und schlägt vor wie diese überwunden werden können.

    Kultur | 28. April 2024

    Science-Fiction hat keine Zukunft

    Trotz all seiner Schrecken sah die Science-Fiction des 20. Jahrhunderts voller Optimismus in die Zukunft. Heute produziert sie Dystopien statt Möglichkeiten. Ein Kommentar zur Situation des Genres.

    Film | 18. April 2024

    Geschichten haben viele Formen

    10 Jahre Manga-Comic-Con: von der Artist Alley bis hin zum Comic-Shop, zwischen farbenfrohen Ständen und kreativen Cosplays – die MCC ist und bleibt ein Highlight der Buchmesse.

    Kultur | 14. April 2024

    Fahrräder, Fritten und Flachland?

    Unter dem Motto „Alles außer flach“ zeigten die Niederlande/Flandern als Gastland der diesjährigen Buchmesse, dass sie mehr als nur die typischen Klischees zu bieten haben.

    Kultur | 13. April 2024

    Die Känguru-Klassiker

    Am letzten Buchmesseabend stehen viele Menschen mit Schildern mit der Aufschrift „Suche Karten“ vor dem Schauspiel, denn die Lesung aus den „Känguru-Klassikern“ von Marc-Uwe Kling ist ausverkauft.

    Kultur | 13. April 2024

    Das Kommen eines Gottes

    Seit Ende Februar läuft Dune Part Two in den Kinos. Der zweite Teil von Denis Villeneuves Dune Projekt hat sehr mit Frank Herberts Buchvorlage von 1965 zu kämpfen, ist aber trotzdem ein totales Brett.

    Film | 11. April 2024