• Menü
  • Klima
  • Armutszeugnis

    Eine Krise bedeutet immer eine Konkurrenz der Nöte. Studierendenvertretungen kämpften seit Beginn der Pandemie für eine faire staatliche Unterstützung von Studierenden. Sie wurden bitter enttäuscht.

    Corona Hochschulpolitik Kommentar | 8. Mai 2020

    Studierende in Geldnot

    Trotz Corona findet das Sommersemester 2020 statt, doch die derzeitigen Umstände stellen viele Studierende vor große Herausforderungen und verändern die Arbeitsweise der Hochschulorgane und -gremien.

    Corona Hochschulpolitik | 7. Mai 2020

    Keine Experimente

    Die Entscheidung ist gefallen: In diesem Semester werden keine Präsenzveranstaltungen an der Universität mehr stattfinden. Auch bezüglich der Prüfungen im Sommer wird es Sonderregelungen geben.

    Corona Hochschulpolitik | 29. April 2020

    Unbefristete Probleme

    Der akademische Mittelbau ist mit Befristungen und mangelnden Perspektiven konfrontiert. Deswegen wurde vor einigen Jahren die Mittelbauinitiative der Universität Leipzig gegründet.

    Hochschulpolitik | 25. April 2020

    Hervorragend holprig

    Den außergewöhnlichen Start des diesjährigen Sommersemesters haben Angehörige der Universität Leipzig auf sehr verschiedene Weise erlebt und wahrgenommen. Wir haben drei Blickwinkel zusammengetragen.

    Corona Hochschulpolitik | 16. April 2020

    Gespaltenes Haus

    Nach acht Jahren hat die HTWK die Kanzler*innenstelle neu ausgeschrieben. Nun erheben Hochschulangehörige schwere Vorwürfe gegen die aktuelle Amtsinhaberin Swantje Rother.

    Hochschulpolitik | 6. April 2020

    Die unendliche Geschichte

    Vergangenes Jahr sorgte eine Polizeikontrolle am Hauptcampus für Aufsehen. Noch immer gibt es keine klare Lösung für den Konflikt. Ein Zwischenstand.

    Hochschulpolitik | 1. April 2020