Sophie Goldau

Jahrgang: 1998

Studiengang: Kulturwissenschaften B. A.

bei luhze seit: Oktober 2018

Ressortleiterin „Leipzig“ und „Film“

Ich komme ursprünglich aus einem Dorf in Brandenburg, dass der Sage nach nur existiert, weil ein reicher Kerl vor achthundert Jahren mal von einer Hirschkuh geträumt hat. Passend dazu war mein erstes schriftstellerisches Erzeugnis ein zwanzigseitiges Buch über einen Pegasus. Nun in Leipzig lebend, schreibe ich bei student! auch gelegentlich über etwas anderes als Fabelwesen.

Ich bin bei luhze, weil ich eine Antwort auf die Frage „Und was macht man mit so einem Geisteswissenschaften-Studium?“ gesucht und gefunden habe.

Leipzig braucht luhze, weil bei uns jede*r mitmachen kann und wir jeden Monat sowohl online, als auch im Print eine Fülle von lokalen und studierendennahen Themen in einem frischen und kritischen Blickwinkel aufgreifen.

Artikel

November 2019

Klima statt Kant24. November 2019Hinter verschlossenen Türen13. November 2019We Are Family3. November 2019

Oktober 2019

Klimanotstand für Leipzig31. Oktober 2019

August 2019

Den richtigen Ton getroffen31. August 2019

Juli 2019

Die Robin Hood der Biotonnen8. Juli 2019Die Mischung macht‘s5. Juli 2019

Juni 2019

„Wir alle sind Überlebende“21. Juni 2019

Mai 2019

Sunday For Future25. Mai 2019Leipzig ─ noch kein sicherer Hafen15. Mai 2019Ist das Kunst oder kann das weg?15. Mai 2019Plane deine Reisen vor der Mondpause5. Mai 2019

April 2019

Facebook gefällt das9. April 2019Das wird man wohl noch sagen dürfen1. April 2019

März 2019

Frieden, Freiheit und Levi‘s14. März 2019

Januar 2019

Colette, Colette, Colette!2. Januar 2019

Dezember 2018

Hilfe auf vier Rädern22. Dezember 2018Zweite Chance für die Muttersprache11. Dezember 2018

November 2018

Beten auf 15 Quadratmetern29. November 2018

Oktober 2018

Wer hat an der Uhr gedreht?28. Oktober 2018